Zum vergrößern die Bilder anklicken.

Beide Kölner Löschboote im Deutzer Hafen.

"Branddirektor Hans" vorne, im Hintergrund die "Hydra".

Aufgeräumter Bug. Rechts unter der Persenning das Tochterboot.

Vorderer Löschmonitor.

Spaß für "die zwei" am Löschmonitor.

Backbordseite der Hydra.

Jede Menge Anschlüsse.

Ohne Kommentar.

Positionsleuchten.

Ohne Kommentar.

Blick aus Brücke. Im Blickfeld der Kran für das Tochterboot.

Blick auf den Steurerstand.

Die Haspel.

Auf dem Monitor des Radar, das Hafenbecken (in Grün Land und Brücken).

Blick auf einen der beiden Fahrmotoren. Im Hintergrund die Heizung.

1000 PS bei 2400 U/min.

Eine von beiden Schaummittelpumpen.

Stromaggregat der "Hydra".

Einer von beiden Motoren der "Branddirektor Hans".

670 PS bei 2300 U/min.

Hier das Stromaggregat mit Audimotor.

 

 

 

Wird fortgesetzt.

 

 

Feuerlöschboote Köln

Seite 1   Seite2

 

 

Technische Daten Branddirektor Hans: Länge 15,7 Meter, Breite 4,6 Meter, Tiefgang 1,2 Meter. Wasserverdrängung 25 Tonnen. Bergfahrt ca. 44 Km/h, Talfahrt ca. 56 Km/h.

Technische Daten der Hydra: Länge 33,9 Meter, Breite 6,3 Meter, Tiefgang 1,3 Meter. Wassverdrängung 97,2 Tonnen. Bergfahrt ca. 30 Km/h, Talfahrt ca. 40 Km/h. Dieses Boot wurde in den sechziger Jahren im Vorschiff um 10 Meter verlängert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

      Seite 1   Seite2