Bastelstunde

Zum Vergrößern die Bilder anklicken.

Um an die Starterbatterie der BMW R1150 RT...

zu gelangen, muss als erstes...

die Sitzbank, dann die...

Seitenverkleidung (19 Schrauben!!!), der Deckel vom Luftfilter...

und noch der Schnorchel demontiert werden. Nach dem "Abklemmen" der...

Leitungen von Minus und Plus, kann die Batterie zur Seite ausgebaut werden.

Zur Belohnung gibt es nach Abschluß der...

Arbeiten eine kleine leckere Erdbeertorte.

Einbau von Batterie-aktivatoren an meine
Boxer. Verlängerte Lebensdauer der Akkus?

Eine "Neue" (3.2010) muß her für die K 1200 RS.

Passt genau, der Blei-Vlies-Akku für USV's.

Der "Strom" ist da, jetzt kommt der Langzeittest.

Bei 12500 km erfolgt eine Inspektion an der Mystic.

Die Mystic auf dem OP-Tisch.

Elektroschaltzentrale: li. Lima-Regler, mi. Blinkre-lais, re. Zündsteuergerät.

Blick auf den Blattenluftfilter, noch OK.

Einlassspiel 0,15mm

Auslassspiel 0,20 mm

Blick auf die
Unterdruckmembran.

Blick in den "Dom" und in den "Schieberschacht".

Blick auf den Schwimmer.
Die Hauptdüse fehlt!

Blick in den Ansaugtrakt.

Bei den Einarmschwingen findet man keine....

Verzahnung als Mitnehmer für das Hinterrad.

Die Längsverzahnung mit Staburags einstreichen!!!

"Isch habe fertig".

Nun kommt die R100 R an die Reihe.

Keine Riefen, dann klappt es auch mit der Kompression.

Bei Montage neuer Gummis darauf achten das die Markierungen vom
Zylinder wegweisen.

Die Körnermarkierung muss Zylinder wegweisen
und die Schlitze der Achsklemmböcke müssen nach aussen weisen.

Maß des Mantelrohr im Ölfiltergehäuse ermitteln, ggfs. mit Distanzscheiben korrigieren.

Macht Sinn der
Gabelölwechsel.

Warnhinweiß. In diesem Fall, die Achsklemmschrauben.

Blick auf den Magnetschalter/Anlasser und rechts sitzt das Motorentlüftungsventil.

Blick auf die Diodenplatte.

Ersatz für die älteren Lima-Reglern findet man in Auto-Joungtimern.

Zur Inspektion auf der Hebebühne muss der Beiwagen ab.

"Ich muss leider draußen bleiben."

Dringender Ölwechsel.

Eine zusätzliche Federvorspannung für die älteren Gabeln wird mit Hülsen vorgenommen.

Um bei den alten Vergasern die Düsennadeln zu verstellen, müssen diese jeweils um 90° verdreht werden.

Bei den Einzelzündspulen werden zwei 6 Volt-Spulen in Reihe geschaltet.

Wenn das Blinkrelais streikt, kann statt eines teuren 4 poligen ein 3 poliges Relais eingebaut werden.

Für den Kontakt "C" (Einzelkontrollleuchte) wird dann eine selbst-gebaute Diodenbrücke (Y)benötigt.

Die Brücke verbindet links und rechts mit "C" (grsw). Die Dioden sperren, sonst würde alle 4 Lampen gleichzeitig blinken.

 

 

 

 

Seite   (1)   (2)   (3)   (4)   (5)   (6)   (7)   (8)   (9)   (10)   (11)   (12)

 

 

Seite   (1)   (2)   (3)   (4)   (5)   (6)   (7)   (8)   (9)   (10)   (11)   (12)